Schade Kundenmagazin Titelseite
Scha­de [Kun­den­ma­ga­zin]

Das Mer­ce­des-Benz Auto­haus SCHADE ist bereits in vier­ter Gene­ra­ti­on in Fami­li­en­be­sitz. Ein Tra­di­ti­ons­un­ter­neh­men, das seit 1900 im Trans­port­ge­wer­be tätig ist und mitt­ler­wei­le über fünf hoch­mo­der­ne Cen­ter ver­fügt. Die Geschäfts­füh­rer Dirk und Hol­ger Scha­de leben die Fas­zi­na­ti­on Mer­ce­des-Benz und arbei­ten nach dem Prin­zip, dass Kom­pe­tenz nicht allein am Auto­mo­bil fest­zu­ma­chen ist. Viel­mehr ist die­se bestimmt durch die Gesamt­heit von Leis­tun­gen rund um das Fahr­zeug und durch die Begeg­nungs­qua­li­tät mit den Kun­den sowie durch ein uner­war­te­tes Mehr an Leis­tun­gen und Aufmerksamkeiten.

Wich­ti­ger Teil die­ser per­sön­li­chen Kom­mu­ni­ka­ti­ons­qua­li­tät ist das SCHADE Kun­den­ma­ga­zin „MOBILES“, das von Ger­ry­land pro­du­ziert wird. Bei der aktu­el­len Aus­ga­be 1 für 2018 wur­de der Look kom­plett ver­jüngt und stark emo­tio­nal auf­ge­la­den. Damit wur­de erst­mals ein Design-Refi­ne­ment rea­li­siert, das auf Augen­hö­he mit dem Mer­ce­des-Benz Selbst­ver­ständ­nis des sinn­lich-kla­ren „Modern Luxu­ry“ kom­mu­ni­ziert. Der geneig­te Leser erlebt ein span­nungs­rei­ches Wech­sel­spiel aus top­ak­tu­el­len Ein- und Aus­bli­cken rund um Mer­ce­des-Benz und das Auto­haus SCHADE sowie skulp­tu­ral dar­ge­stell­te Fahr­zeug­kör­per und fun­dier­te Berichterstattung.

Anspruchs­vol­le Pro­jek­te zu rea­li­sie­ren, von denen wir und unse­re Kun­den glei­cher­ma­ßen begeis­tert sind, machen uns Spaß und bil­den den Treib­stoff unse­res Antriebs. Mit dem Auto­haus SCHADE haben wir einen lang­jäh­ri­gen Part­ner, der offen ist für Neu­es und dadurch bei uns maxi­ma­le Moti­va­ti­on bei der Krea­ti­on erzeugt.

Das Maga­zin

Das Hand­werk

SCHADE, Kun­den­ma­ga­zin
60 Sei­ten Innen­teil DIN A4, plus 4-sei­ti­gen Umschlag, vier­far­big, diver­se Abbildungen
Redak­tio­nel­le Lei­tung: Andrea Mehler/​SCHADE
Bera­tung und Kon­zept: Joa­chim Jauker
Text: Boris Wischnewski
Druck: Hoehl-Druck Medi­en + Ser­vice GmbH, Bad Hers­feld, www​.hoehl​-druck​.de

[ssba]
Joachim Jauker

Joa­chim Jauker

Bera­tung, Konzept
Boris Wischnewski

Boris Wisch­new­ski

Text