Projektmanager im Bereich Radiowerbung (m/w)

Ihre Aufgaben:

Bei Gerryland sind fast alle radioaktiv. Denn wenn es um Radio geht, fangen wir an zu strahlen. Als eine der führenden Agenturen für die Produktion von Radiospots suchen wir Sie als Audio-Projektmanager. In dieser Position fungieren Sie als freundliches Bindeglied zwischen unseren Produzenten und unseren Kunden. Kompetent, effizient, eloquent – durchaus auch mal unter Zeitdruck koordinieren Sie Aufträge. Kontakt zu unseren Kunden haben Sie dabei vorzugsweise per Telefon oder E-Mail. Dabei nehmen Sie die Kundenwünsche für die Produktion eines Funkspots entgegen, kümmern sich um eine fristgerechte Produktion in unseren Studios und übermitteln das Endprodukt an Radiostationen im ganzen deutschsprachigen Raum. Alles, was Sie dazu neben einem souveränen und freundlichen Auftreten brauchen, ist eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, gute EDV-Kenntnisse, gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Freude am Umgang mit Menschen. Also, wenn Sie jetzt der erste Ansprechpartner für die Kommunikation einer kreativen Agentur für Radiowerbung sein möchten, dann freuen wir uns, von Ihnen zu hören.

  • Verantwortung für Kommunikationskampagnen im Bereich Radiowerbung
  • Steuerung und Motivation der Funkspotproduzenten
  • Hervorragende Microsoft Office Kenntnisse
  • Vertretung der Agentur in Kundengesprächen und bei Präsentationen
  • Einholen von Briefings
  • Abstimmung von Texten und CI-Vorgaben sowie Lieferterminen
  • Buchung von Medialeistung in allen relevanten Radiostationen

Ihr Profil:

  • Ausbildung Kaufmann/frau für Marketingkommunikation oder sonstige kaufmännsiche Ausbildung
  • Kommunikationsstärke und Spaß am Umgang mit Menschen
  • Präsentations- und EDV-Sicherheit
  • Hohe Einsatzbereitschaft

Ihre Ansprechpartnerin:

Claudia_Henkel-sw Team

Claudia Henkel

Tel: 0931 / 6 19 09 – 12
E-Mail: ich@gerryland.de

Ihre Bewerbung:

Ihr Name

Betreff

Ihre E-Mail (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Bewerbung als PDF anhängen (maximal 10 MB):

Datenschutzerklärung zustimmen