wvv-motiv04-referenz-klassische-werbung

Der Kunde: WVV

Die WVV (Würzburger Versorgungs- und Verkehrs GmbH)  sorgt als kommunales Unternehmen für die Energieversorgung der Stadt Würzburg, schafft durch ihr Bus- und Straßenbahnnetz für Mobilität und trägt mit ihrer Wertstoffaufbereitungsanlage zum Umweltschutz bei.

Die Aufgabe

Mit WVV active entwickelte die WVV einen neuen Ökostromtarif, der aktiv die Umwelt und gleichzeitig den Geldbeutel des Kunden schont. Denn der Kunde kann aktiv seinen Stromverbrauch laufend reduzieren, indem er sich einfach laufend bewegt! Je mehr Schritte – desto größer die Ersparnis. Gezählt werden die Schritte durch einen gratis  zum Tarif erhältlichen „Fitness-Tracker“.

Unsere Aufgabe war es, den Marktauftritt dieses innovativen Stromproduktes (inkl. Produktname und Claim) zu konzeptionieren und umzusetzen.

Das Ergebnis.

Unter dem griffigen Motto „WVV active. Laufend sparen.“ haben wir mit dem Produktnamen zunächst klar die Zielgruppe abgesteckt, nämlich alle, die gerne aktiv sind. Gleichzeitig wurde mit zwei Worten das Besondere des neuen Tarifs auf den Punkt gebracht: Man kann Geld sparen, indem man läuft.

Die Umsetzung

Wir entwickelten für den Launch von WVV active eine breit angelegte Kommunikationskampagne mit u. a.  Großflächenmotiven, Radiospots, Flyern, Kinowerbung, Onlinewerbung, Social Media-Werbung, Give-aways, POS-Werbung inklusive Roll-Ups, Plakaten und Film  im WVV-Kundenzentrum und einem Promotion-Team beim „i-welt-Marathon 2018“.

Die Umsetzung des Imagefilms

Die Umsetzung des Funkspots | Laufend hören – laufend sparen – laufend wechseln.

Die Umsetzung der Grossflächenmotive

Kundenmeinung

Wir sind wirklich stolz auf das Gesamtergebnis! Die Arbeit mit Gerryland war uns durchweg eine große Freude, von der tollen Konzeptidee über die hervorragende Umsetzung bis hin zur Ausstrahlung auf allen relevanten Kanälen.