Der Kunde: AssenheimerMulfinger

Kundenmagazin

Höchste Qualität, kompetenter Service und Leidenschaft fürs Detail – dafür steht AssenheimerMulfinger. 1911 gründete Emil Assenheimer die „Erste Heilbronner Spezial Auto-Reparatur“. Im Jahr 1927 erhält das Unternehmen die Vertretung des Premium-Autoherstellers Mercedes-Benz (damals Daimler-Benz). Heute ist AssenheimerMulfinger das älteste und das älteste noch in Familienbesitz befindliche Autohaus in Heilbronn.

Die Aufgabe

Konzeption, Textierung und grafische Umsetzung des AssenheimerMulfinger Kundenmagazins „Sternkunde“.

Die Lösung

Im Kundenmagazin „Sternkunde“ finden Interessierte viel Wissenswertes über Neuheiten bei Mercedes-Benz und AssenheimerMulfinger, sie werden über besondere Angebote des Autohauses informiert oder über aktuelle Entwicklungen aufgeklärt. Für uns bei Gerryland war es wichtig, die Leidenschaft der Mitarbeiter für die Marke Mercedes-Benz inhaltlich widerzuspiegeln: Gefühlvoll geschriebene Texte wecken beim Leser die Emotionen, die auch die Kollegen mit einem Wagen von Mercedes-Benz verbinden. Mit der ersten Ausgabe wurde das Design des Kundenmagazins komplett erneuert. Wir haben dem Ganzen mehr Editorial-Charakter gegeben, es aufgeräumt und noch moderner gestaltet. Der neue Look wird von passenden Bildwelten sowie einer ansprechenden Haptik aus robustem, natürlich anmutendem und FSC-zertifizierten Papier abgerundet. Die «Sternkunde» lässt jeden Betrachter in die exklusiv-edle Welt der Premium-Automobile eintauchen.

Die Umsetzung