Der Kunde: Rügamer

Die 1929 im unterfränkischen Schwebheim gegründete Firma Georg Rügamer GmbH ist in Deutschland einer der Top-Anbieter von Kräutern, Trockengemüsen, Tees, Tiernahrung und Gewürzen im B2B-Bereich. Zu den Kunden zählen sowohl renommierte Groß- und Einzelhändler als auch namhafte Teehersteller.

Die Aufgabe:

GERRYLAND wurde damit betraut, den Markenauftritt des Familienunternehmens
komplett neu zu erfinden.
• Weiterentwicklung der Marke Georg Rügamer (Markenidentität schaffen,
Markenstrategie entwickeln, Haltung definieren)
• Entwicklung eines Corporate Designs (Logo, Claim, Bildwelt, Tonalität, Schrift, Farbe)
• Entwicklung des kommunikativen Auftritts (Empfehlung für begleitende Maßnahmen und
Kanäle) um somit eine Grundlage für eine höhere Preisstrategie und
Unternehmenswachstum zu schaffen.

Die Lösung.

Gelungen ist dies durch eine punktgenaue Ausarbeitung der Key-Benefits und USPs des Unternehmens sowie deren Transformation in Bild, Grafik und Text. Wesentliche Elemente der Strategie waren dabei Aufwertung und Modernisierung der Marke „Rügamer“ sowie eine deutliche Fokussierung auf familiäre Natürlichkeit, Heritage, kompromisslose Nachhaltigkeit, kundenorientierte Individualität sowie die dezente Scharfstellung von selbstverständlich gewachsener Kompetenz und beeindruckender Sortimentsbreite und -tiefe. Die strategische Neuausrichtung der Marke schafft Vertrauen und Identität. Immer untermauert durch den ehrlichen neuen Claim: Rügamer. Die Kräuterfamilie. Seit 1929.

Die Umsetzung | Broschüre

Die Umsetzung | Styleguide

Die Umsetzung | Webseite

Zitat des Kunden

Die Zusammenarbeit mit Gerryland war ausgezeichnet. Es gab viele neue Impulse für unser Unternehmen und auf das Ergebnis sind wir richtig stolz. Rügamer hat dank Gerryland jetzt ein Gesicht, unter dem sich jeder etwas vorstellen kann. Das ist in einer Zeit, in der alles austauschbar zu sein scheint, von außerordentlichem Vorteil.