Der Kunde: AssenheimerMulfinger

AssenheimerMulfinger, einer der führenden Mercedes-Benz-Partner im nördlichen Baden-Württemberg mit Hauptsitz in Heilbronn.

Die Aufgabe

Entwicklung eines Kommunikationsmittels durch GERRYLAND, mit dem in besonderer Form die Unternehmenskultur von AssenheimerMulfinger vermittelt werden kann.

Die Lösung

Unternehmenskultur, was ist das eigentlich? Unser langjähriger Geschäftspartner Mercedes-Benz AssenheimerMulfinger hat sich dazu intensive Gedanken gemacht und Leitsätze formuliert, die das tägliche Miteinander im Unternehmen ausmachen.

Werte, Normen und Prinzipien, zu denen sich AssenheimerMulfinger verpflichtet. Aus dieser Auseinandersetzung mit dem eigenen unternehmerischen Sein entstand der Wunsch, die erarbeiteten Erkenntnisse festzuhalten, sie noch greifbarer zu machen. Das Resultat: ein Buch, gut 100 Seiten stark und so besonders wie das Unternehmen selbst. Identität zum Nachlesen, authentische Unternehmenskultur auf hochvolumigem Papier. Fingerabdrücke aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darüber der Firmenname in transparentem UV- Relieflack. Genau so hat er es sich vorgestellt, genau so fand es auch der Kunde schön, genau so haben wir es gemacht. Doch bis es so weit war, vergingen Monate.

Beinahe ein Jahr haben wir uns gemeinsam mit Simone Stadtmüller von AssenheimerMulfinger und unseren Kooperationspartnern der Konzeption und Produktion des Buches gewidmet. In persönlichen Gesprächen, Telefonaten, in Form von ausgiebigen Recherchen und akribischer Arbeit an Text, Satz, Bildauswahl und Gestaltung. Wir haben uns Zeit genommen. Das sieht man dem Buch an. Die Wahl des Papiers, die ideale Typografie, die passende Bebilderung und nicht zuletzt gute Texte, die den richtigen Ton treffen – allen diesen Aspekten wollten wir ausreichend Raum geben

Die Umsetzung | Kulturbuch

Die Umsetzung | Jahresbuch